Die GV 2020 der Interessengemeinschaft Emserberg findet am Freitag, 17. April in der Sentupada statt. Die Einladung mit Traktandenliste wird allen Mitgliedern zugestellt, Neumitglieder sind herzlich willkommen.  

 

Am Freitag, 10. Mai 2019 fand die IGEB GV mit über 100 Mitglieder in der Sentupada statt. Der Gastreferent Grossrat Reto Crameri zeigte in einem Vortrag die Situation betreffend der Umnutzung nicht mehr landwirtschaftlich genutzter Bauten auf. Als Geschenk erhielt er von Guido Cathomen ein Maiensässbuch

 

 Spatenstich vom 29. April 2019 für die Erstellung der neuen Maiensässstrassen

 

Winter oberhalb der Emser Maiensässe

 

 

Feldgottesdienst auf dem Maiensäss und die Veteranen der Musica da Domat spielen dazu.

 

 

 

Culmfest beim IGEB Restaurant mit der Ländlermusik Kapelle Bergfründa und Chicco's Grillwürsten.

 

 

 

Gemütliches Zusammensein bei schönstem Wetter.

 

 

 

Sorgt für Unterhaltung, die Kapelle Bergfründa

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuer Termin Baubeginn Frühling 2019
Neuer Termin Baubeginn Frühling 2019
Neuerstellung der Brücke Bot Oktober - November 2017
Neuerstellung der Brücke Bot Oktober - November 2017
Die neue Brücke Bot im Frühling 2018
Die neue Brücke Bot im Frühling 2018
Musikalischer Abschluss der Culmtour beim Restaurant der IGEB
Musikalischer Abschluss der Culmtour beim Restaurant der IGEB
Alphornbläser beim beim Restaurant der IGEB
Alphornbläser beim beim Restaurant der IGEB
Die Veteranen der Musica da Domat/Ems begleiten die hl. Messe in der St. Verena Kapelle
Die Veteranen der Musica da Domat/Ems begleiten die hl. Messe in der St. Verena Kapelle
Die Veteranen der Musica da Domat unterhalten die Gäste beim Restaurant der IGEB
Die Veteranen der Musica da Domat unterhalten die Gäste beim Restaurant der IGEB
Das gemütliche IGEB Restaurant ist jeden Sonntag nach dem Gottesdienst offen.
Das gemütliche IGEB Restaurant ist jeden Sonntag nach dem Gottesdienst offen.
Das neue IGEB Buch mit 72 Seiten mit vielen Informationen über die IGEB und die Emser Maiensässe
Das neue IGEB Buch mit 72 Seiten mit vielen Informationen über die IGEB und die Emser Maiensässe
Hauptthema im Fotobuch sind die vier Jahreszeiten auf den Culm's da Domat
Hauptthema im Fotobuch sind die vier Jahreszeiten auf den Culm's da Domat

 Sicht vom Felsberger Älpli (Calanda) auf Domat/Ems und die Emser Maiensässe

 

Willkommen auf der Homepage der IGEB (Interessengemeinschaft Emserberg).

7013 Domat/Ems

 

Auf den verschiedenen Terrassen der Emser Berge befinden sich rund 150 bewohnte Maiensässe. Die Maiensäss-Häuser befinden sich an der Nordflanke der Bergkette Dreibündenstein/Fulberg und liegen auf einer Höhe von 1000 m ü. M. und 1500 m ü. M.

 

Ursprünglich wurden die Maiensässe durch die dreistufige Landwirtschaft mit Talbetrieb, Maiensäss und Alpen durch die Emser Bauern bewirtschaftet. Im Mai trieben die Bauern jeweils den Viehbestand auf die Maiensässe. In dieser Zeit, vor dem Weiterzug auf die Alpen, wurde auf den Maiensässen Käse und Butter produziert.

 

Der Name Maiensäss leitet sich vom Monat Mai ab, in dem man das Vieh zum ersten Mal hinauf trieb. 

 

Mit dem Strukturwandel in der Landwirtschaft wurden die Maiensässe ab den 1950er Jahre als Naherholungsgebiet genutzt. Gebäude und Ställe wurden umgebaut sowie viele zusätzliche Ferienhäuser erstellt. 

 

Funktion der Interessengemeinschaft Emserberg:

 

Nebst der Interessenvertretung der Maiensässbesitzer sind die Hauptaufgaben der IGEB die Organisation des Postdienstes sowie der Betrieb der IGEB-Wirtschaft auf der Maiensäss-Terrasse Samun. Nach dem Gottesdienst in der Kapelle St. Verena ist das Restaurant jeweils am Sonntag, von Juni bis September offen.

 

Weitere Informationen, Fotos und Diashow's aus unserer Erholungsregion "Ils culms da domat", Satellitenkarten-Ansicht sowie Links von Bergbahnen, Webcams, Wetterbericht und Regenprognose, erfahren Sie auf unserer Homepage.  

 

 

 igeb@gmx.ch

 

Fotos und Gestaltung der Homepage: Guido Cathomen  

 

 

 

 

 

 

 

 Der Chor dals Passlers beim Restaurant der IGEB

 

 

 

 

 Blick auf Domat/Ems von Scudriel

 

 

 


Vortrag von Georg Sutter an der GV der IGEB im Hotel Sternen*

 

Der Wolf, ein ehemaliger kehrt zurück. Biologie, Populationsdynamik und wie gefährlich ist der Wolf wirklich

 

*Georg Sutter aus Castrisch leitete während 30 Jahren als kantonaler Wildhüter den Jagdbezirk II Glenner. In der Zeit von 2002-2009 Wolfmotoring in der Surselva. Weiterbildung Lebensweise der Wölfe in Kanada und Nordamerika. Zur Zeit befasst er sich intensiv mit dem Wolfslebensraum Calanda und der Lebensweise der Wolfsfamilie am Calanda.

 

 

 

Neue Briefkästen für unser Posthaus.

 

Während der Sommersaison wird täglich durch Mitglieder der IGEB die Post auf das Maiensäss gebracht, und in die verschiedenen Briefkästen verteilt.

Winterstimmung in Zeus

Abendstimmung auf Culms bels

Ringelspitz, Calanda mit Kapelle St. Verena

Samun

Sil bot Richtung Bündner Oberland

Sum crap Richtung Calanda
Sum crap Richtung Calanda

Zeus Richtung Calanda

Angabe der Wanderwege beim Bahnhof Domat/Ems

Verzweigung am Maiensässweg

Kapelle St. Verena

Tegias a miez Richtung Churer Rheintal

Sommerstimmung Kapelle St. Verena im Panoramaformat

Sil bot: Bergpanorama vom Oberalpstock bis zum Calanda

Winterstimmung Kapelle St. Verena im Panoramaformat

Fulberg: Fantastischer Rundblick über die Bündner Bergwelt

Kapelle St. Verena, Ansicht aus dem Heli

Abendstimmung in Samun

Herbststimmung in Plaun dils Mats mit Fulberg

Stall in Zeus mit Ringelspitz im Hintergrund

Abendsonne am Calanda, Winterzauber in Scudriel

Unser neues Logo auf den IGEB Briefcouverts den Papierbogen
Unser neues Logo auf den IGEB Briefcouverts den Papierbogen
Fotobuch
Fotobuch
Kirchturm St. Verena Kapelle
Kirchturm St. Verena Kapelle

Restaurant der IGEB in Samun 

Holzfigur in Samun
Holzfigur in Samun

Heliflug über die Emser Maiensässe

Skihütte, Ski- und Snowbordclub Domat/Ems

Zeus Richtung Calanda

Zeus im Herbskleid

Herbst bei der St. Verena Kapelle

Geranienpracht in Samun

Culms bels in der Abendsonne 

Sonnenuntergang, Culms bels

"Feuer am Himmel" in der Abendsonne

Juchs, Blick Richtung Bündner Oberland

Valauta Richtung Churer Rheintal 

Canzla Richtung Ems Chemie

Aufzugsvorrichtung Maiensäss Samun 

Gemütliche Hüttenstimmung
Gemütliche Hüttenstimmung

Winterstimmung in Zeus

1.20 m Schnee in Scudriel

Skihütte mit Calanda im Hintergrund

IGEB Restaurant

St. Verena Kapelle im Winter